Feuerwehren Krummhörn-Nord und Visquard unterstützen bei der Bergung von verendeten Fischen in Greetsiel

18. 08. 01
posted by: Kilian Peters
Zugriffe: 4806

Seit heute Morgen unterstützen die Feuerwehren Krummhörn-Nord und Visquard in Greetsiel bei der Bergung von vielen verendeten Fischen.

Bereits am vergangenen Freitag war die Feuerwehr Krummhörn-Nord im Hafen tätig, um das Wasser im Hafenbecken umzuwälzen.

Am heutigen Mittwoch beschränkt sich die Aufgabe der Feuerwehr auf die Bergung der verendeten Fische. Hierzu ist die Feuerwehr mit dem Rettungsboot in den Greetsieler Gewässern unterwegs. 

Die Feuerwehr Krummhörn-Nord ist mit 6 Einsatzkräften, die Feuerwehr Visquard mit 5 Einsatzkräften vor Ort.

 

 

Nach oben