Garagenbrand - Pewsum

Brandeinsatz
F_Garage
Zugriffe 3337
Einsatzort Details

Neptunstraße, Pewsum
Datum 12.10.2018
Alarmierungszeit 09:58 Uhr
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Pewsum - Woltzeten
Polizei
    ELW-1 FW Pewsum - Woltzeten
    F_Garage

    Einsatzbericht

     Am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Pewsum-Woltzeten gegen 10 Uhr zu einem Garagenbrand in die Neptunstraße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine Rauchentwicklung zu erkennen.

    Als das erste Einsatzfahrzeug an der Einsatzstelle eintraf, bestätigte sich die Lage. In einer Garage war ein Feuer ausgebrochen. Zügig wurde die Brandbekämpfung mit mehreren Trupps unter Atemschutz eingeleitet. Ein PKW, der in der Garage stand, wurde durch die eingesetzten Atemschutztrupps ins Freie befördert. In der Garage befanden sich zudem mehrere Gasflaschen sowie Kraftstoffe, die durch die Trupps nach draußen gebracht wurden.

    Die eingesetzten Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Garage mit der Wärmebildkamera auf weitere Glutnester überprüft, die dann abgelöscht wurden. 

    Ein Mitarbeiter des zuständigen Energieversorgers schaltete das Gebäude stromlos. 

    Ein großer Dank an dieser Stelle an die Nachbarn, die uns vor Ort mit Getränken versorgt haben.

    Neben den etwa 25 Einsatzkräften der Feuerwehr, die mit 4 Fahrzeugen vor Ort waren, war auch die Polizei sowie der Energieversorger an der Einsatzstelle.

     Nach rund 2 Stunden konnten die Einsatzkräfte einrücken.

     

     
    Nach oben