Sturmschäden in Pewsum und Woltzeten

Technische Hilfeleistung
TH_Sturmschaden_klein
Zugriffe 818
Einsatzort Details

Ludgerstraße, Pewsum
Datum 08.01.2019
Alarmierungszeit 12:39 Uhr
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Pewsum - Woltzeten
ELW-1 FW Pewsum - Woltzeten
TH_Sturmschaden_klein

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Pewsum-Woltzeten musste am Dienstag, 08.01.2019, um 12:39 Uhr in die Ludgerstraße ausrücken. Dort war infolge des Sturmtiefs "Benjamin" ein Baum auf einen Teil eines Gebäudes gestürzt. Die Einsatzkräfte zogen den Baum mit Hilfe des Tanklöschfahrzeuges aus dem Gefahrenbereich und legten diesen neben dem Gebäude ab.

 

Kurze Zeit später fuhren die Feuerwehrleute das Roseneck in Woltzeten an. Hier drohte ein Baum auf ein Gebäude zu stürzen. Kurzerhand wurde der Baum aus dem Gefahrenbereich entfernt und zur weiteren Beseitigung sicher abgelegt.

 

Nach rund 1 1/2 Stunden waren die beiden Einsätze beendet.

 

 

 
Nach oben