Technische Hilfeleistung
TH_Sturmschaden_klein
Zugriffe 4100
Einsatzort Details

Drostenplatz, Pewsum
Datum 10.02.2020
Alarmierungszeit 19:05 Uhr
Alarmierungsart Telefon
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Pewsum - Woltzeten
TH_Sturmschaden_klein

Einsatzbericht

Zur Beseitigung einer Gefahrenstelle an der Pewsumer Kirche rückte die Feuerwehr Pewsum-Woltzeten mit zwei Fahrzeugen am Montagabend um 19:05 Uhr aus. Ein Ast, der wegen des Unwetters abbrach, war in dem Baum hängen geblieben und stellte somit eine Gefahr für Fußgänger dar.

Die Einsatzkräfte versuchten zunächst diesen mit Hilfe eines Einreißhakens herunterzuholen. Dies gelang auf Grund der schwierigen Lage des Astes jedoch nicht. Letztlich wurde die Schiebleiter vorgenommen und mit Hilfe einer Leine konnte der Ast entfernt und die Gefahrenstelle somit beseitigt werden.

 

 
Nach oben