Dieser Bericht wurde 1181 mal gelesen
F_Fahrzeug_mittel
Kurzbericht : Fahrzeugbrand am frühen Morgen in Loquard
Einsatzort : Großer Maarweg, Loquard
Alarmierung : Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger
am 27.06.2017 um 04:11 Uhr
Einsatzkräfte : Polizei
    Freiwillige Feuerwehr Loquard-Rysum

    Am Dienstagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Loquard - Rysum um 4:11 zu einem Fahrzeugbrand in die Straße "Großer Maarweg" alarmiert. Dort brannte es im vorderen Bereich eines PKWs. Ein Trupp wurde unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung eingesetzt. Anschließend wurde das Fahrzeug mit Schaum bedeckt, um auch die letzten Glutnester abzulöschen. Neben der Feuerwehr war auch die Polizei an der Einsatzstelle.

     

     
    Nach oben