Dieser Bericht wurde 2098 mal gelesen
TH_Wasserschaden_mittel
Kurzbericht : Wasserrohrbruch - Keller läuft voll Wasser
Einsatzort : Edzard-Cirksena-Straße, Greetsiel
Alarmierung : Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger
am 04.03.2018 um 07:25 Uhr
Einsatzkräfte : Freiwillige Feuerwehr Greetsiel
Freiwillige Feuerwehr Krummhörn - Nord
    Freiwillige Feuerwehr Manslagt-Pilsum

    Bericht und Bilder: FW Krummhörn Nord 

    Wasserrohrbruch - Keller läuft voll Wasser - Diese Meldung erreichte die Einsatzkräfte der Feuerwehr Greetsiel am Sonntagmorgen gegen 7:25 Uhr.

    Auf der Anfahrt informierte die Leitstelle Ostfriesland, dass sich im Keller die Elektrik sowie eine Heizungsanlage befindet.

    An der Einsatzstelle eingetroffen stellten die Feuerwehrleute fest, dass das Wasser bereits die Decke des Kellers erreicht hatte. 

    Im Verlauf des Einsatzes wurde die Feuerwehr Manslagt-Pilsum mit dem Gerätewagen-Öl nachgefordert, da dieser einen Nasssauger mit sich führt. 

    Die Einsatzkräfte mussten vor Beginn der Arbeiten auf den örtlichen Stromnetzbetreiber warten, da das Wohngebäude erst stromlos geschaltet werden musste, bevor die Einsatzkräfte ihre Arbeit aufnehmen konnte. Nach reichlich Pump- und Saugarbeit konnte die Einsatzstelle nach ca. 2 Stunden an den Hausverwalter übergeben werden.

     

     

     
    Nach oben