TH_ohne_Eile_klein
Einsatzart TH_ohne_Eile_klein
Kurzbericht Personen aus Graben gerettet - Greetsiel
Einsatzort Ant Hellinghus, Greetsiel
Alarmierung Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger
am Samstag, 06.10.2018, um 02:48 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Bericht: FW Krummhörn-Nord

 

In der vergangenen Nacht wurde die Feuerwehr Krummhörn Nord gegen 02:50 Uhr nach Greetsiel alarmiert. Hier sollten zwei Personen in den Graben gefallen sein und sich nicht mehr eigenständig befreien können.

Bei Eintreffen der alarmierten Kräfte konnte das Meldebild bestätigt werden. Die alarmierten Kräfte befreiten die verunglückten Personen mit vereinten Kräften aus ihrer misslichen Lage und konnten sie schließlich an den Rettungsdienst übergeben.

Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet.

 

Symbolbild

 
Nach oben