Kinderfeuerwehr Krummhörn unternimmt Tagesausflug in Tier- und Freizeitpark

23. 04. 19
posted by: Kilian Peters
Zugriffe: 7550

Bericht und Bilder: Kinderfeuerwehr Krummhörn

Kinderfeuerwehr unternimmt Tagesausflug in Tier- und Freizeitpark

Am vergangenen Samstag hat die Gemeindekinderfeuerwehr den Tier-/ und Freizeitpark Thüle besucht. Gemeinsam startete morgens der Ausflug in Greetsiel, wo gespannt und voller Vorfreude 50 Plätze im Bus eingenommen wurden. Bestehend aus Nachwuchskräften, Geschwistern, Eltern und dem Betreuerteam, ging der eintägige Tagesausflug los.

Nach der Ankunft gab es zunächst eine kleine Pause, um gestärkt in das Abenteuer zu starten. Das Park-Leben wurde in mehreren Gruppen frei gestaltet. Der Park bot viel Programm, sodass alle auf ihre Kosten kamen.

Zusammen wurde ein Mittagessen organisiert, um auch die Gemeinschaft innerhalb der Kinderfeuerwehr zu stärken. Die Besichtigung der Hutaffen und Löwen, war neben den Fahrgeschäften, wie Drachenachterbahn und Wildwasserrondell, ein Teil der Highlights.

Am Nachmittag ging es wieder Richtung Heimat, wo alle sichtlich zufrieden und nach einer Menge Spaß, den Nachhauseweg angetreten sind.

Der eintägige Tagesausflug wird durch das Bundes-Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ gefördert. Das Ziel ist es, dass Kinder und Jugendliche schnell wieder Versäumtes aufholen und nachholen können. Sie sollen Zeit haben für Freunde, Sport und Freizeit und die Unterstützung bekommen, die sie und ihre Familien jetzt brauchen.

 

Nach oben