Einsatz-Newsfeed

Einsatz-Newsfeed

Die offizielle Homepage der Gemeindefeuerwehr Krummhörn. Die Inhalte erstrecken sich über die einzelnen Feuerwehren der Gemeinde Krummhörn, mit ihren Jugend- und Kinderfeuerwehren. Ebenfalls werden die Fahrzeuge und die Einsätze in der Krummhörn gelistet.
  1. Unklare Rauchentwicklung am Abend in Visquard

    Unklare Rauchentwicklung in Visquard Bericht: FF Visquard Am Montagabend, den 24.04.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Viquard sowie Greetsiel um 19:56 zu einer unklaren Rauchentwicklung in den Appinger Weg in Visquard alarmiert. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass Müll zwischen zwei Scheunen brannte. Schon von weiter Entfernung konnte man die Rauchentwicklung sehen. Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit dem Wasser aus dem Mittleren Löschfahrzeug der Feuerwehr Greetsiel abgelöscht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Beide Wehren waren mit insgesamt 30 Einsatzkräften am Einsatzort.
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Visquard +++ Polizei +++ Freiwillige Feuerwehr Greetsiel
  2. Ölschaden am Sportplatz in Grimersum

      Ölspur in Grimersum   Geschrieben von: Peter Müller   Am 23.04.2017 wurde die Feuerwehr Manslagt/Pilsum um 10:43 Uhr zu einem Ölschaden in Grimersum in Höhe des Sportplatzes alarmiert. Dort hatte ein bisher nicht ermitteltes Fahrzeug eine Ölspur von ca. 1,5 Km verursacht. Da es sich bei dieser Straße um eine Kreisstraße handelt, musste sich die Feuerwehr um die Verkehrssicherung kümmern. Die Ölspur wurde von einer Spezialfirma aufgenommen. Der Feuerwehreinsatz konnte dann nach der Übergabe an die die Firma Duismann nach gut 2 ½ Sunden um 13:20 Uhr beendet werden.   An der Einsatzstelle war die Feuerwehr Manslagt/Pilsum mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften, die untere Wasserbehörde sowie die Spezialfirma Duismann.    
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Manslagt-Pilsum
  3. Verkehrsunfall mit einem LKW

    Am Dienstag, den 11.04.2017 wurden um 12:18 die Feuerwehren Pewsum-Woltzeten und Eilsum-Grimersum mit dem Stichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" in die Ortschaft Pewsum alarmiert. Im Kreuzungsbereich der Raiffeisenstraße kollidierte ein PKW mit einem LKW. An der Einsatzstelle war glücklicherweise keine Person im Fahrzeug eingeklemmt. Die Ortsfeuerwehr Eilsum-Grimersum konnte somit den Einsatz noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle abbrechen. Neben der Feuerwehr war ebenfalls die Polizei sowie der Rettungsdienst vor Ort.    
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Pewsum - Woltzeten +++ Freiwillige Feuerwehr Eilsum-Grimersum +++ Polizei +++ Rettungsdienst
  4. Gebäudebrand am Abend

    Am Sonntagabend, den 26.03.2017 wurden um 21:34 die Ortsfeuerwehren Manslagt-Pilsum, Greetsiel, Eilsum-Grimersum sowie der in Pewsum stationierte Einsatzleitwagen 1 zu einem Mittelbrand zu einem Gebäude an der Neu-Etumer Straße in Pilsum alarmiert. An der Einsatzstelle wurde nach dem Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges eine Rauchentwicklung aus dem Gebäude sowie dem Dachbereich festgestellt. Ein Trupp erkundete daraufhin das Gebäude, musste sich allerdings schnell wieder zurückziehen, da das Gebäude von innen sehr instabil war. Somit war nur noch ein Außenangriff möglich. Im Verlauf der Löscharbeiten wurden die Dachziegel entfernt und der Brand somit schnell unter Kontrolle gebracht. Die Neu-Etumer Straße war für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt worden.    
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Pewsum - Woltzeten +++ Freiwillige Feuerwehr Manslagt-Pilsum +++ Freiwillige Feuerwehr Greetsiel +++ Freiwillige Feuerwehr Eilsum-Grimersum
  5. Ausgelöste Brandmeldeanlage einer Gasverdichterstation

    Am Freitag wurde die Ortsfeuerwehr Loquard-Rysum um 17:57 zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb in den Schomerswolder Weg in Rysum alarmiert. Auf Grund der unbekannten Lage wurde umgehend die Ortswehr Campen-Upleward nachalarmiert. An der Einsatzstelle  wurde am Ort des ausgelösten Melders kein Feuer aufgefunden. Der Einsatz konnte somit schnell beendet werden.
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Loquard-Rysum +++ Freiwillige Feuerwehr Campen-Upleward
Nach oben