Einsatz-Newsfeed

Einsatz-Newsfeed

Die offizielle Homepage der Gemeindefeuerwehr Krummhörn. Die Inhalte erstrecken sich über die einzelnen Feuerwehren der Gemeinde Krummhörn, mit ihren Jugend- und Kinderfeuerwehren. Ebenfalls werden die Fahrzeuge und die Einsätze in der Krummhörn gelistet.
  1. Rettungswagen steckt fest - Grimersum

      Bericht: Christian Bruns, Fw Eilsum - Grimersum   Am Samstag wurde die Feuerwehr Eilsum-Grimersum um 15.41 Uhr zu einer technischen Hilfeleistungen nach Grimersum alarmiert.  Auf dem dortigen Sportplatz hatte sich ein Rettungswagen aufgrund der Witterung festgefahren.  Mit Hilfe des Teleskopladers eines benachbarten Landwirtes konnte der Rettungswagen kurzerhand aus seiner misslichen Lage befreit werden. Der Einsatz konnte somit schnell abgeschlossen werden.         Symbolbild  
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Eilsum-Grimersum
  2. Ausgelöste Brandmeldeanlage einer Schule

    Am Dienstagabend alarmierte die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland gegen 20:52 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Loquard - Rysum zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Schule in Loquard. Vor Ort konnte keine Gefahr festgestellt werden. Somit konnte dieser Einsatz schnell beendet werden.      
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Loquard-Rysum
  3. Ausgelöste Brandmeldeanlage - Loquard

    Um 10:26 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Loquard - Rysum am Sonntag zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage einer Schule in die Ortschaft Loquard alarmiert. Binnen weniger Minuten stellten die Einsatzkräfte fest, dass es sich hierbei um einen Fehlalarm handelte. Somit konnte der Einsatz zügig beendet werden.
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Loquard-Rysum
  4. Notfalltüröffnung - Pilsum

    Am Sonntagmorgen wurden die Ortsfeuerwehren Manslagt - Pilsum und Greetsiel um 08:03 Uhr zu einer Notfalltüröffnung mit Menschenleben in Gefahr alarmiert. An der Einsatzstelle benötigte der Rettungsdienst die Unterstützung der Feuerwehr in Form einer Notfalltüröffnung. Die alarmierten Einsatzkräfte öffneten die Tür und verschafften somit dem Rettungsdienst Zugang zur Person.       
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Manslagt-Pilsum +++ Freiwillige Feuerwehr Greetsiel
  5. Ölschaden nach Verkehrsunfall - Pewsum

     Um 16:35 Uhr alarmierte die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland die Ortsfeuerwehr Manslagt - Pilsum zu einem Ölschaden in Pewsum. Laut Einsatzmeldung sollte dort Öl in ein Gewässer laufen. Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Pewsum - Woltzeten waren gerade damit beschäftigt, das neu erhaltene HLF20 einsatzbereit zu machen. Währenddessen wurden die Kameraden über den Verkehrsunfall informiert. Umgehend rückte auch die Ortsfeuerwehr Pewsum - Woltzeten zu dem Verkehrsunfall aus. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW vor. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Manslagt - Pilsum streuten auslaufende Betriebsstoffe ab und nahmen diese auf. Anschließend wurde die Straße gereinigt. Nach etwa einer Stunde konnten die Einsatzkräfte den Einsatz beenden. Die Polizei sowie untere Wasserbehörde waren ebenfalls im Einsatz.          Bilder: FW Manslagt - Pilsum  
    Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Pewsum - Woltzeten +++ Freiwillige Feuerwehr Manslagt-Pilsum +++ Polizei
Nach oben