Dieser Bericht wurde 1779 mal gelesen
TH_Personensuche
Kurzbericht : Personensuche - schnelles Einsatzende
Einsatzort : Groothusen, Krummhörn
Alarmierung : Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger
am 18.05.2018 um 18:01 Uhr
Einsatzkräfte : ELW-1 FW Pewsum - Woltzeten
Freiwillige Feuerwehr Krummhörn - West
Freiwillige Feuerwehr Canum-Freepsum
Freiwillige Feuerwehr Pewsum - Woltzeten

    Gegen 18 Uhr alarmierte die Leistelle Ostfriesland am frühen Freitagabend die Feuerwehr Krummhörn-West (Groothusen-Hamswehrum, Upleward) sowie die ELW-Gruppe der Feuerwehr Pewsum-Woltzeten zu einer Personensuche. 

    Kurzerhand wurden die Feuerwehren Pewsum-Woltzeten und Canum-Freepsum nachalarmiert. Die Einsatzkräfte trafen sich am Feuerwehrhaus in Pewsum zur Lagebesprechung. Die Polizei informierte die Einsatzkräfte, dass es sich bei der gesuchten Person um ein Kind handelte.

    Das Kind wurde glücklicherweise nach kurzer Zeit aufgefunden. Der Einsatz konnte somit abgebrochen werden.

     

     

     

     

     

     
    Nach oben