Zwei Ehrungen bei der Mitgliederversammlung der Feuerwehr Manslagt - Pilsum

18. 02. 11
posted by: Kilian Peters
Zugriffe: 5637

Ehrung für 25- sowie 40-jährigen Dienst in der Feuerwehr, 60 Dienststunden in der Kinderfeuerwehr, 29 Dienste der Einsatzabteilung.

 

Am Samstag, den 10.02.2018, fand um 15:30 Uhr die Mitgliederversammlung der Feuerwehr Manslagt-Pilsum statt. Der Ortsbrandmeister der Feuerwehr Manslagt - Pilsum, Wilm-Hendrik Schulz, berichtete über das vergangene Dienstjahr 2017. 29 Dienste, zahlreiche Veranstaltungen sowie 18 Einsätze wurden durch die Kameraden der Feuerwehr Manslagt-Pilsum abgeleistet. 

Die Jugendfeuerwehr besteht derzeit aus 11 Jugendlichen, die von 4 Feuerwehrkameraden betreut werden. Viele Veranstaltungen, wie zwei Zeltlager oder die Weihnachtsfeier in Emden standen im letzten Jahr auf dem Plan der jungen Brandschützer. In der Kinderfeuerwehr sind aktuell 14 Kinder aktiv, die aus dem gesamten Gemeindegebiet stammen. Auch dort fanden viele Veranstaltungen, wie etwa der Kreiskinderfeuerwehrtag oder das 5-jährige Bestehen der Kinderfeuerwehr Manslagt-Pilsum, statt.

Melanie Triebner wurde vom stellvertretenden Gemeindebrandmeister, Jan-Jürgen Lüpkes, das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbands für 25-jährige Mitgliedschaft überreicht. Roelf Odens überreichte ihr eine Ehrenurkunde der Gemeinde Krummhörn. Wilm-Hendrik Schulz übergab der Oberfeuerwehrfrau Präsente im Namen der Ortsfeuerwehr. 

Gerhard Baumann bekam von dem stellvertretenden Gemeindebrandmeister, Jan-Jürgen Lüpkes, das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbands für 40-jährige Mitgliedschaft überreicht. Auch hier überreichte der stellvertretende Bürgermeister, Roelf Odens, eine Ehrenurkunde der Gemeinde Krummhörn. Wilm-Hendrik Schulz übergab auch Oberfeuerwehrmann Baumann Präsente im Namen der Ortsfeuerwehr.

 

 

 

 

v.l.n.r: Jan-Jürgen Lüpkes (stellv. Gemeindebrandmeister), Karsten Rabenstein (stellv. Ortsbrandmeister FW Manslagt-Pilsum, Harald Fischer (stellv. Ortsbrandmeister FW Manslagt-Pilsum), Melanie Triebner, Wilm-Hendrik Schulz (Ortsbrandmeister FW Manslagt-Pilsum), Roelf Odens (stellv. Bürgermeister Gemeinde Krummhörn); es fehlt: Gerhard Baumann

 

 

 

Nach oben