Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Technische Hilfeleistung
TH_nach_VU
Zugriffe 1484
Einsatzort Details

Schoonorther Straße, Grimersum
Datum 20.05.2024
Alarmierungszeit 14:41 Uhr
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Krummhörn - Ost
Rettungsdienst
Polizei
TH_nach_VU

Einsatzbericht

Bild: Feuerwehr Krummhörn-Ost

Am Pfingstmontag ereignete sich auf der Schoonorther Straße in der Gemeinde Krummhörn ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Infolgedessen liefen Betriebsstoffe aus, sodass die Feuerwehr Krummhörn-Ost gegen 14:41 Uhr alarmiert worden ist.

Die ausgerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr streuten die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemittel ab und reinigten die Straße.

Im Anschluss konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Die Schoonorther Straße musste während des Einsatzes zeitweise voll gesperrt werden. Aufgrund des Rückreiseverkehrs hatte dies eine nicht unerhebliche Staubildung zur Folge.

Neben der Feuerwehr Krummhörn-Ost waren auch Polizei und Rettungsdienst vor Ort im Einsatz.

 
Nach oben